© 2010 Markus Schwarze

Surprised #260

Heute wurde ich gleich zwei mal überrascht. Als erstes wurde ich von dieser Dame überrascht und so kam es dazu. Ich stand heute in der Mittagspause in der Hamburger Innenstadt vor dem Levantehaus am Eingang einer kleinen Passage. Ich schaute mir von dort die vorbeigehenden Personen an und überlegte mir einen netten Spot im Umkreis von drei, vier Metern, wo ich die Person dann fotografieren würde. Ein freundliches “Hallo” kam von hinten und ich drehte mich um. Während meines “nach dem Spot suchen”, bemerkte ich nicht wie ich mich langsam vor den Eingang der Passage bewegte und somit diesen versperrte. Ich entschuldigte mich natürlich und wollte gerade einen Schritt zur Seite gehen da sah ich erst wie toll diese Frau aussah und dazu dieser tolle Hintergrund. Ich stelle mich mit einem breiten Grinsen wieder in den Weg und erzählte ihr was ich Tag ein Tag aus so mache. Sie war von dem Projekt und dieser Idee sehr angetan und stellte sich sofort zur Verfügung.

Die zweite Überraschung kam so gegen 17:00 Uhr, als mich der Computer-Techniker anrief und mir sagte das der Rechner jetzt laufen würde. Fehlerdiagnose: das MSI-Mainboard war defekt – toll. Dafür “rennt” der Rechner jetzt und es macht Spaß 600 RAW als 16bit Tiffs zu exportieren und nebenbei noch in Photoshop Bilder zu retuschieren. Juhu.

Viele Grüße

Markus

2 Comments

  1. Posted 7. September 2010 at 22:45 | #

    Endlich wieder eins was aus den anderen hervorstößt!
    Die letzten haben mir persönlich nicht so gut gefallen. Aber hier ist wieder eine ganz besondere Person zu sehen.

  2. Posted 8. September 2010 at 14:48 | #

    Den ultimativen Geschwindigkeitskick gibts mit ner SSD, da hast du dein Photoshop in 5Sek geladen, 64Gb als System Partition kann ich nur empfehlen, so macht arbeiten Spaß ;)

    Die Bilder sind wie immer klasse, freue mich jeden Tag drauf :)

    Grüße aus Berlin

    Benni

Post a Comment

You must be logged in to post a comment.