© 2010 Markus Schwarze

I am in a book #147

Guten Abend liebe Leser,

heute in der Mittagspause sind mir in der Hamburger Innenstadt viele Leute mit großen Kameras aufgefallen. Mich würde daher Interessieren ob einer von Euch dabei gewesen ist?

Nun aber zum Bild. Ich war gerade in der Spitalerstraße und habe in ein paar Meter Entfernung diesen älteren Herren auf einer Bank sitzen gesehen. Er hatte sich mit seinen Händen auf einem “Hackenporsche” ausgeruht und schaute doch recht entspannt dem treiben in der sehr belebten Fußgängerzone zu. Ich habe mich in einem Bogen genähert, um Ihn nicht von der Seite ansprechen zu müssen. Nach meiner Vorstellung habe ich Ihm erklärt, dass ich für ein Bildband jeden Tag fremde Leute fotografiere und ich sehr gerne von Ihm ein Foto machen möchte – er hat sich sehr darüber gefreut Teil eines Buches zu werden. Nachdem wir das Foto gemacht hatten, bedankte er sich sehr nett bei mir und hat mir angeboten Ihn in seinem asiatischem Imbiss zubesuchen. Ich fand das sehr nett und habe Ihm gesagt, dass ich in den kommenden Wochen bestimmt mal vorbeikommen werde.

Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche

Euer Markus

3 Comments

  1. Posted 17. Mai 2010 at 22:18 | #

    Wieder ein tolles Werk. Diesmal sind mir die Augen aber etwas zu stark bearbeitet. Hat etwas vampirmäßiges ;)

  2. Posted 18. Mai 2010 at 07:26 | #

    ich finde den mann auch wahnsinnig interessant,weiter so…;)

    und ich war einer der Menschen mit einer relativ großen Kamera, war grad für ein Magazin unterwegs. beste grüße, tim

  3. Isilrhofal
    Posted 18. Mai 2010 at 20:44 | #

    Gutes Foto,

    aber ich würde mich freuen wenn du deine Texte noch einmal Korrektur lesen würdest.
    [hat sich sehr darüber ... teil eines Buches zu werde] und [Imbiss zu_besuchen]

    Gruss

Post a Comment

You must be logged in to post a comment.